Rollstuhlbatterien

Rollstuhlbatterien Elektromobilbatterien Elektroscooterbatterien

 

 

Bleisäure-Naßbatterie

 

Diese Batterien sind  sehr wartungsarm.

Es muß aber in gewissen Zeitabständen der Säurestand kontrolliert und wenn nötig mit destilliertem Wasser korrigiert werden.


Zum Wiederaufladen können handelsübliche KFZ-Ladegeräte wie sie im Kraftfahrzeughandel angeboten werden verwendet werden.









Verschlossene Gelbatterie


Blei-Gelbatterien sind vollkommen wartungsfrei.

Sie sind auslaufsicher, lageunabhängig einbauba
r.


Die Blei-Gelbatterien dürfen nur mit Spezialladegeräten mit folgenden Beschreibungen aufgeladen werden:

Ladegerät für verschlossene Bleibatterien

Ladegerät für Blei-Gelbatterie

Ladegerät für Blei-Vliesbatterien

Ladegerät mit IU-Kennlinie

Verschlossene Batterien unterliegen keinen Transportbeschränkungen zu Lande, auf dem Wasser und in der Luft.








Verschlossene Vliesbatterie


Blei-Vliesbatterien haben die gleichen technischen Eigenschaften wie die Blei-Gelbatterien