Website TemplatesJoomla TemplatesWeb Hosting
Anwendungsbereiche Akkumulatoren/Batterien in der Industrie

Haustechnik allgemein

Notstromversorgung Tortechnik  Notstromversorgung Rollladen/Markisensteuerung


Das vernetzte Haus

Verstärkt nehmen elektrische Antriebe Einzug in der Haustechnik.

Markisen, Rolltore.... werden meistens durch Gleichstrommotoren angetrieben. Bei globalem oder zentralem Netzausfall kann es zu heiklen Situationen kommen. Für diesen Zweck sind gute Antriebssysteme durch Akkus Notstrom-gestützt im Standby-Einsatz.

Bei Netzausfall sorgen diese Akkus wenigstens dafür diese Antriebe in den Ausgangszustand "zu fahren".

In der Rollladen-Technik ist ein häufig eingesetzter wartungsfreier, verschlossener Bleivliesakku der ehemalige HAGEN drysafe HPS-1208 12V/0,8 Ah mit dem exotisch abgesetztem Gehäuse. Dieser Akku ist mit Anschlußkabel und einem Stecker versehen. Die Akkus gibt es mit 2 verschiedenen Stecker-Arten.

Die HAGEN Batterie AG in Soest gibt es seit zirka 9 Jahre nicht mehr. Daher wird die HPS-1208 auch nicht mehr produziert. Ihre absolute Nachfolgetypen sind die MP0,8-12AMP sowie die MP0,8-12JST.Die MP0,8-12JST ist der häufig eingesetzte Rollladen Akku.